Wunderwelt der DNA
Woher kommt die atemberaubende Vielfalt der Formen in der Natur? Ist sie wirklich nur aus dem Zusammenspiel von zufälligen Gen-Mutationen und natürlicher Auswahl zu erklären? Oder ist der so einleuchtend klingende Begriff vom "genetischen Code" nur eine griffige Metapher, um von unbekannten Vorgängen auf dem Grund der Evolution abzulenken?