Simulation des "Higgs-Feldes" im Teilchenbeschleuniger CERN
Erst die Wechselwirkung mit diesem Feld - so vermuten die Physiker - gibt der Materie ihre Masse.
Materie ist nichts Festes, sondern besteht eher aus Feldern und Energien.