Kunstformen der Natur
So benannte der Biologe Ernst Haeckel die betörende Schönheit und Vielfalt der Radiolarien, winziger Meeresorganismen,
die durch die Bindung von
Mineralstoffen auch in den grossen ökologischen Kreisläufen der Erde mitwirken.