Bekannte Wolkenkratzer Titelbild
Architektur

10 bekannte Wolkenkratzer und ihre architektonischen Besonderheiten

Du bist vielleicht durch eine lange Schlange von Touristen geschlichen, um zur Aussichtsplattform zu gelangen und einen atemberaubenden Blick vom Gipfel der Stadt zu genießen, aber kennst du die Geschichten hinter vielen der legendärsten Wolkenkratzer der Welt? Hier sind einige bekannte Wolkenkratzer und Details zu ihrer Entstehung.

1. Willis Tower, Chicago

Willis Tower Chicago

1969 entschied sich der weltweit größte Einzelhändler, Sears Roebuck and Company, eine Bürofläche für seine vielen Mitarbeiter zu entwerfen. Nach vier Jahren, 2000 Arbeitskräften und genug Beton, um damit eine achtspurige, acht Kilometer lange Autobahn zu bauen, war der 110-stöckige Sears Tower fertig.

1988 zog Sears aus dem Gebäude aus. 21 Jahre später wurde es in Willis Tower umbenannt, nachdem das globale Versicherungsunternehmen Willis Group Holdings hier ansässig wurde.

2. Bank of China Tower, Hongkong

Bank of China Tower, Hongkog

Bank of China Tower, Hongkong | Foto: WiNG / Wikipedia / CC BY 3.0

Als der berühmte chinesische Architekt I.M. Pei mit dem Entwurf dieses 70-geschossigen Gebäudes beauftragt wurde, wurden ihm eine Reihe von Herausforderungen gestellt.

Er musste ein hohes Gebäude in einer Taifunzone bauen und ein Design entwerfen, das den Anwohnern gefällt. Sein Meisterwerk, das 1990 nach fünfjähriger Bauzeit eröffnet wurde, wird von fünf Stahlsäulen getragen, die gegen starke Winde schützen sollen, und ist von Bambussprossen beeinflusst, die Stärke und Wohlstand symbolisieren.

3. Chrysler Building, NYC

Chrysler Building

Foto: Jan Wallbott / shutterstock.com

Nur 11 Monate nachdem es 1930 den Titel des höchsten Gebäudes der Welt erhielt, übergab dieses Art-Déco-Bauwerk seinen Titel an das Empire State Building. 

Trotzdem ist es seit langem als eines der schönsten Gebäude der Welt bekannt. Als der Automobilmagnat Walter P. Chrysler die Finanzierung übernahm, bemühte er sich, der East Side von New York ein Denkmal zu verleihen. Und das ist ihm gelungen.

Das Design beinhaltete einen mehrstöckigen Abschnitt mit Glasecken und einer Edelstahlkrone. Zusätzlich verlangte er die Verwendung von adlerähnlichen Wasserspeiern, die wie die Verzierungen der Motorhaube seiner Autos gestaltet waren.

4. Bekannte Wolkenkratzer: The Gherkin, London

Bekannte Wolkenkratzer The Gherkin

Foto: Aurelien Guichard / Wikipedia / CC BY-SA 4.0

30 St. Mary Axe, die umgangssprachlich auch "The Gherkin" genannt wird, wurde entwickelt, nachdem eine Explosion im Londoner Finanzdistrikt 1992 das Baltic Exchange Gebäude zerstört hatte.

Pläne für den ursprünglichen Entwurf - den viel größeren Millennium Tower - wurden aus Angst, dass er den Flugverkehr zum Heathrow Airport und die Aussicht der St Paul’s Cathedral beeinträchtigen könnte, gestrichen.

Als das zylindrische Gebäude 2004 eröffnet wurde, wurde es schnell bekannt und wurde bald als Symbol für London auf Ausschreibungsplakaten für die Olympischen Spiele 2012 verwendet.

5. Petronas Towers, Kuala Lumpur

Petronas Towers KL

Die höchsten Zwillingstürme der Welt (je 88 Stockwerke) wurden 1996 nach dreijähriger Bauzeit vollendet.

Die stählerne und verglaste Fassade wurde so gestaltet, dass sich Elemente der islamischen Kunst wiederfinden, während die Brücke zwischen dem 41. und 42. Stockwerk der Türme unter dem Aspekt der Sicherheit konstruiert wurde. Die Überführung ist nicht steif mit der Hauptstruktur verbunden, sondern so konzipiert, dass sie bei starkem Wind in und aus den Gebäuden gleiten kann.

6. Empire State Building, NYC

Empire State Building, NYC

Vier Jahrzehnte lang beharrte der berühmte Wolkenkratzer von Manhattan auf der Auszeichnung auch der höchste der Welt zu sein. Das Empire State wurde 1972 von den Türmen des World Trade Centers vom Thron gestoßen.

Aber der bekannte Wolkenkratzer, der in Filmen wie King Kong und Sleepless in Seattle zu sehen war, erzielte noch einen weiteren Rekord: Es wurde in nur einem Jahr und 45 Tagen gebaut. Die schnellste Geschwindigkeit für ein Gebäude seiner Größe. Jede Woche errichteten 3000 Arbeiter viereinhalb neue Etagen.

7. Shanghai World Finance Center, Shanghai

Shanghai World Finance Center

Shanghai World Finance Center zentral, blau erleuchtet

Dieser 101-stöckige Riese wurde gebaut, um den Umwelteinflüssen standzuhalten. Es gibt feuerfeste Böden, Winddämpfer und eine Glasschicht zum Schutz vor Blitzen. Der Baufortschritt wurde 1997 durch die asiatische Finanzkrise verzögert, bevor er 2008 endgültig abgeschlossen wurde.

Und der ursprüngliche Entwurf, der eine kreisförmige Öffnung an der Oberseite und nicht mehr an der jetzt rechteckigen hatte, musste neu gestaltet werden, als Kritiker sie zu sehr an die aufgehende Sonne auf der japanischen Flagge erinnerten.

8. Bekannte Wolkenkratzer: Taipei 101, Taipei

Taipei 101

Foto: Dfenix / Wikipedia / CC BY 3.0

Das 1,8 Milliarden Dollar teure Gebäude ähnelt einem wachsenden Bambusstiel - einem chinesischen Zeichen ewiger Stärke. Bei seiner Eröffnung im Jahr 2004 hat er als erster Wolkenkratzer die Halbkilometergrenze überschritten.

Das Gebäude hält auch den Rekord für den schnellsten Personenaufzugs. Nach dem Einsteigen im fünften Stock erreicht man die Aussichtsplattform im 89. Stock in schnellen 37 Sekunden.

9. CN Tower, Toronto

Bekannte Wolkenkratzer CN Tower

Um die Stärke der kanadischen Industrie zu demonstrieren, machte sich das Eisenbahnunternehmen Canadian National daran, den höchsten Wolkenkratzer der Welt zu bauen. 40 Monate lang arbeiteten 1537 Arbeiter 24 Stunden am Tag, fünf Tage die Woche und erreichten ihre Fertigstellung im April 1975.

1995 bezeichnete die American Society of Civil Engineers den CN Tower als eines der sieben Wunder der modernen Welt, aber 15 Jahre später wurde es vom chinesischen Canton Tower übertroffen.

10. Burj Khalifa, Dubai

Burj Khalifa Bekannte Wolkenkratzer

Foto: Donaldytong / Wikipedia / CC BY-SA 3.0

Mit einer Höhe von 828 Metern und einer halben Million Tonnen Gewicht hält die glänzende Wüstenstruktur eine Reihe von Rekorden. Darunter: das höchste Gebäude der Welt und die höchste freistehende Struktur.

Der 1,5 Milliarden Dollar teure, hochmoderne Wolkenkratzer wurde von der gleichen Firma entworfen, die auch den Willis Tower und das One World Trade Center in New York entwickelt hat. 

Der bekannte Wolkenkratzer wurde in einer Eröffnungsfeier mit einer Licht- und Wassereffekt-Show und rund 10.000 Feuerwerken inszeniert!