Kunst

Die Fabe Violett und ihre Bedeutung in Kunst und Psychologie

Farbe Violett Bedeutung

Violett kombiniert die ruhige Stabilität von Blau und die immense Energie von Rot. Die Farbe Violett wird oft mit Königshäusern, Luxus, Macht und Ehrgeiz in Verbindung gebracht. Violett repräsentiert auch Bedeutungen von Reichtum, Kreativität, Weisheit, Würde, Mysterium, Unabhängigkeit und Magie.

Die Farbe Violett ist eine selten vorkommende Farbe in der Natur und wird daher oft als heilig verehrt. Lavendel, Orchidee, Flieder und violette Blüten gelten als zart und kostbar.

Violett hat eine Vielzahl von Wirkungen auf Geist und Körper, wie die Beruhigung des Geistes und der Nerven, die Erzeugung von Gefühlen der Spiritualität und die Förderung der Fantasie und Kreativität.

 

Wissenswert: ​Violett bezeichnet eine ganze Familie von Farbtönen, die im violetten Farbbereich liegen. Lila wird umgangssprachlich mit Violett gleichgesetzt, bezeichnet im engeren Sinn allerdings einen bestimmten, fliederfarbenen Farbton im violetten Farbbereich.

Die Farbe wird mit Spiritualität, dem höheren Selbst, Leidenschaft und Lebendigkeit assoziiert. Verschiedene Schattierungen und Tönungen von Violett haben unterschiedliche Bedeutungen. Helles Violett repräsentiert weibliche Energie und Zartheit, sowie romantische Gefühle. Dunkles Violett ruft Gefühle von Trübsinn, Traurigkeit und Frustration hervor.

Zu viel Violett bringt Qualitäten von Reizbarkeit, Ungeduld und Arroganz hervor. Zu wenig Violett bringt Gefühle von Ohnmacht, Negativität und Apathie hervor.

Da die Farbe Violett durch die Kombination einer starken warmen mit einer starken kühlen Farbe entsteht, behält die Farbe sowohl warme als auch kühle Eigenschaften. Auf der einen Seite kann die Farbe Violett die Phantasie und Kreativität fördern, auf der anderen Seite kann zu viel Violett launisch machen.

Geschichtliche Symbolik der Farbe Violett

Farbe Violett Assoziationen

Im Laufe der Geschichte wurde violette Gewänder von Mitgliedern der Königshäuser und Personen mit hoher Autorität oder hohem Rang getragen. Es ist darauf zurückzuführen, dass der Farbstoff in der Natur so selten vorkommt. Nur wohlhabende Familien konnten sich das Färben mit dem teuren Farbstoff leisten.

Das Militär der Vereinigten Staaten verleiht das Purple Heart an Soldaten, die im Kampf verwundet wurden. In Thailand ist die Farbe der Trauer um die Witwen.

Man glaubt, dass violette Edelsteine die Vorstellungskraft steigern, wahrgenommene spirituelle Hindernisse beseitigen, Konfrontationen beruhigen und das Lernen neuer Dinge wieder in Gang bringen.

Die Assoziationen von Violett

Positive Assoziationen

  • Violett ist fröhlich und verspielt. Es ist mit einer Flucht vor der Realität und magischen Bildern verbunden. Die Farbe ist oft ein Ausdruck der Unabhängigkeit, da es keine Primärfarbe ist.
  • Häufig wird es als Zeichen der Verschmelzung des Alltäglichen mit dem Innovativen verstanden. 
  • Violett wird auch mit Tapferkeit assoziiert, wie das Purple Heart in den USA verdeutlicht. 
  • Die Verwendung von Violett im beruflichen Kontext vermittelt hohe Werte und hohe Ziele.

Negative Assoziationen

  • Da Violett zwischen Rot und Blau ausgewogen lebt, kann es auch eine Instabilität ausdrücken.
  • Die Betonung des Adels und Reichtums können demokratische Tendenzen konterkarieren.
  • Violett kann demnach auch Gefühle von Arroganz hervorrufen und Neid auslösen.