Geburtsstein im September Titelbild
Basteln & DIY

Geburtsstein im September: 25 Fakten und Tipps zum Kauf des Saphirs

Der Geburtsstein des Monats September ist der Saphir - ein lebendiger blauer Edelstein, der für seine Beständigkeit geschätzt wird. Da es sich um einen Edelstein handelt, kann er schnell recht teuer werden. Damit du auf der Suche nach dem Geburtsstein im September eine informierte Entscheidung treffen kannst, findest du in diesem Artikel eine Fakten zu dem edlen Mineral.

Geburtsstein im September: Saphir Kaufratgeber

  1. 1
    Saphir kommt in jedem Farbton des Regenbogens vor, außer in Rot. Rote Steine mit der gleichen chemischen Zusammensetzung wie Saphir werden Rubine genannt. Saphire mit Farben neben Blau sind als naturfarbene Saphire bekannt.
  2. 2
    Die meisten naturfarbenen Saphire sind seltener und teurer als blaue Saphire. Die teuerste Varietät ist der Padparadscha-Saphir in einem rosa-orangefarbenen Farbton.
  3. 3
    Wie bei Alexandriten gibt es eine Vielzahl von farbveränderlichen Saphiren, die je nach Lichteinfall zwischen blau und violett wechseln.
  4. 4
    Es gibt synthetische Saphire auf dem Markt, die in Labors gezüchtet werden und seit 1902 im Handel sind. Aus diesem Grund findet man synthetischen Saphir sowohl im Antikschmuck als auch im modernen Schmuck.
  5. 5
    In der Regel sind künstlich hergestellte Saphire preiswerter und ihre Herkunft wird aufgedeckt. Den Unterschied zwischen den beiden zu erkennen, ist äußerst schwer, es sei denn du bist geübter Gemmologe. Wenn du einen kostbaren Saphir im hohen Dreistelligen oder Vierstelligen Bereich kaufst, solltest du auf einem Laborbericht zur Authentizitätsprüfung bestehen.
  6. 6
    Der wichtigste Faktor bei der Bewertung eines Saphirs ist die Farbe, die in Ton, Sättigung und Farbton zerlegt wird.
  7. 7
    Der begehrteste Farbton von blauem Saphir ist ein tiefes, reines Blau, das noch nicht dunkel ist und immer noch eine gewisse Transparenz aufweist. Die besten Farbvarietäten sind nach ihren Herkunftsorten benannt: Kaschmir, Ceylon, Burma und Sri Lanka.
  8. 8
    Sternsaphire eine Sorte von Saphir mit Einschlüssen. Diese Steine haben einen sechszackigen Stern auf der Oberfläche, der sich zu bewegen scheint, wenn der Stein unter einer Lichtquelle gedreht wird.

Die richtige Pflege von Saphiren

Geburtsstein im September Saphir

Foto: Stanislav Doronenko / WIkipedia

  1. 9
    Saphir rangiert auf der Mohs-Skala bei 9 von 10, nur geringfügig unter dem Diamanten. Saphire sollten nicht leicht verkratzen, aber sie können von anderen Saphire, Rubinen oder Diamanten angegriffen werden.
  2. 10
    Die meisten Saphire auf dem Markt sind wärmebehandelt, um ihre Farbe und Klarheit zu verbessern.
  3. 11
    Da der Saphir sehr langlebig ist, hält er sowohl der Reinigung in Ultraschallmaschinen stand als auch der Dampfreinigung. Wir empfehlen, deinen Saphirschmuck einmal im Jahr zu einer Reinigung und Inspektion zu einem Juwelier zu bringen.
  4. 12
    Wenn dein Saphir große Einschlüsse hat oder mit Rissen versehen ist, reinige den Stein mit warmem, seifigem Wasser und vermeide Ultraschallgeräte.

Die Geschichte des Geburtsstein im September

  1. 13
    Der Begriff Saphir stammt vom griechischen Wort "Sappheiros" ab, was "dunkelblauer Edelstein" bedeutet.
  2. 14
    Saphire reichen bis in die Römer- und Griechenzeit zurück und werden seit 800 v. Chr. gefördert.
  3. 15
    Im Mittelalter schmückten Geistliche ihre Gewänder mit Saphiren, die den Himmel symbolisierten. Könige und Königinnen verwendeten Saphire in ihren Kronjuwelen.
  4. 16
    Bevor Diamanten der Stein der Wahl für Verlobungsringe wurden, schenkten viele Menschen stattdessen Saphirverlobungsringe.
  5. 17
    1796 schenkte Napoleon Bonaparte Josephine einen Saphir-Verlobungsring. Der Ring wurde in den letzten Jahren bei einer Auktion für 949.000 Dollar versteigert.
  6. 18
    Der wohl berühmteste Saphir der Neuzeit war der 18-karätige Saphir-Verlobungsring von Prinzessin Diana, der schließlich an Kate Middleton weitergereicht wurde.
  7. 19
    Saphir wurde 1912 von der National Association of Jewelers zum offiziellen Geburtsstein im September gewählt.
  8. 20
    Dieser Edelstein wird mit dem 5. und 45. Hochzeitstag assoziiert.
  9. 21
    Der größte Sternsaphir ist als Star of Asia bekannt und wiegt 330 Karat.
Geburtsstein im September: 25 Fakten und Tipps zum Kauf des Saphirs

Logan-Saphir

Geburtsstein im September: 25 Fakten und Tipps zum Kauf des Saphirs

Bismarck-Saphir

Die mit dem Monatsstein September verbundenen Eigenschaften

  1. 22
    Viele Menschen verbinden Saphire mit Aristokratie und Anstand. Der Stein hat auch Treue und Keuschheit repräsentiert. Als Stein der Wahrheit galt das Tragen des Steins als Hilfe, um die eigenen Versprechen zu halten.
  2. 23
    Vor Tausenden von Jahren wurden Saphire als Amulette getragen, um den Träger vor dem Bösen und vor Feinden zu schützen.
  3. 24
    Saphir wurde in Heilverfahren als Friedensstein verwendet. Es wird angenommen, dass er antidepressiv wirkt und soll bei der Suche nach Ruhe und Erleuchtung helfen.
  4. 25
    Der Saphir hat im Laufe der Geschichte starke religiöse Verbindungen gehabt und wird in der Bibel mehrfach erwähnt.